Elektrischer Dosenöffner Test

Hier stellen wir Ihnen die besten elektrischen Dosenöffner aus dem Test vor.

Elektrische Dosenöffner verfügen über einen integrierten Motor, der beim Öffnen einer Konservendose die Bewegung des Gerätes entlang der Schneidekante komplett übernimmt. Um den Deckel einer Dose abzutrennen, muss daher keinerlei körperliche Kraft aufgewendet werden. Der elektrische Dosenöffner funktioniert automatisch mit Netzstecker oder im Batteriebetrieb und lässt sich einfach mit einer Hand bedienen.

Elektrischer Dosenöffner Testsieger

Hier finden sie die besten elektrischen Büchsenöffner aus dem Dosenöffner Test:

BangRui Elektrischer Dosenöffner

5star-120x

dosenoeffner-test-angebote

dosenoeffner-test-testbericht

Touch and Go Dosenöffner

5star-120x

dosenoeffner-test-angebote

dosenoeffner-test-testbericht

Kewood CO 600 Dosenöffner

4star-120x

dosenoeffner-test-angebote

dosenoeffner-test-testbericht

Tefal Prepline Dosenöffner

4star-120x

dosenoeffner-test-angebote

dosenoeffner-test-testbericht

One Touch Dosenöffner

4star-120x

dosenoeffner-test-angebote

dosenoeffner-test-testbericht

Rommelsbacher Dosenöffner DO 65

dosenoeffner-test-angebote

dosenoeffner-test-testbericht

dosenoeffner-pro
Elektrischer Dosenöffner – Vorteile

  • Konservendosen werden automatisch geöffnet
  • Kein körperlicher Kraftaufwand notwendig
  • Gleichmäßige und saubere Schneidekante
  • Dosen Öffnen in kürzester Zeit

dosenoeffner-contra
Elektrischer Dosenöffner – Nachteile

  • Elektrische Energie für den Betrieb benötigt
  • Gerät ist anfälliger für Defekte
  • Vorsicht beim Reinigen mit Wasser

Für wen eignet sich ein elektrischer Dosenöffner?

Die Geräte aus dem elektrischer Dosenöffner Test sind vor allem für Haushalte geeignet, in denen regelmäßig Konservendosen geöffnet werden oder keine kräftigen Hände verfügbar sind, um Dosen auf herkömmliche Art zu öffnen. Wer viele Konserven wie Obst oder Fisch verarbeitet oder tagtäglich Dosen mit Tierfutter öffnen muss, der spart durch den Einsatz eines elektrischen Dosenöffners nicht nur wertvolle Zeit, sondern auch körperliche Anstrengung ein. Auch in Senioren Haushalte, in denen keine kräftigen Hände zum Öffnen der Konservendosen zur Verfügung stehen, ist ein elektrischer Dosenöffner eine echte Erleichterung im Alltag.

  • Ideal für das regelmäßige Öffnen von Konservendosen
  • Ideal für große Haushalte
  • Ideal für Senioren

Wie funktioniert ein elektrischer Dosenöffner?

Die Bedienung der Geräte aus dem elektrischer Dosenöffner Test ist besonders einfach. Das Gerät muss nur an der Konservendose angesetzt werden und der Antriebsmechanismus führt die Klinge zum Öffnen der Dose automatisch entlang der Dosenfalz. Auf diese Weise wird der Deckel besonders gleichmäßig abgetrennt, ohne dass gefährliche Zacken oder Risse entstehen. Bei einigen Modellen muss der elektrische Büchsenöffner mit der Hand geführt werden, während andere Modelle komplett selbstständig funktionieren, ohne dass man selbst Hand anlegen muss.

Worauf ist beim Kauf eines elektrischen Dosenöffners zu achten?

Wer sich einen elektrischen Dosenöffner anschaffen möchte, sollte bei der Auswahl des passenden Gerätes folgende Kriterien beachten:

  • Qualität des Geräts

Da der Büchsenöffner nur funktioniert, wenn die Technik im Inneren des Gerätes mitspielt, ist im Gegensatz zu handbetriebenen Dosenöffnern bei der elektrischen Variante besonders wichtig, auf eine gute Qualität zu achten. Bei billigen Modellen aus dem Supermarkt streikt der Motor nicht selten nach nur wenigen Anwendungen. Hier sollte man lieber auf qualitativ hochwertige Geräte von Markenherstellern zurückgreifen. Schließlich soll die Anschaffung eines elektrischen Dosenöffners aus dem Test auf viele Jahre eine Hilfe im Haushalt darstellen.

  • Handhabung des Gerätes

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Bedienung des Gerätes. Der elektrische Dosenöffner sollte einfach zu handhaben sein. Idealerweise kann das Gerät Dosen komplett selbstständig Öffnen oder zumindest mit einer einzigen Hand geführt werden. Zudem ist eine integrierte Greifzange oder ein integrierter Magnet von Vorteil, damit der Deckel nach dem Abtrennen einfach abgehoben werden kann, ohne sich die Hände schmutzig machen zu müssen.

Stromversorgung beim elektrischen Dosenöffner

Grundsätzlich werden zwei Arten von elektrischen Dosenöffnern im Test vorgestellt. Zum einen batteriebetriebene Dosenöffner und zum anderen elektrische Dosenöffner mit Kabel. Welche der beiden Varianten besser geeignet ist, können Interessenten individuell anhand folgender Punkte abwegen:

Elektrischer Dosenöffner mit Batterie

elektrischer-dosenoeffner-test-batterieDie im Test vorgestellten elektrischen Dosenöffner mit Batterie beziehen den Strom aus im Gehäuse eingelegten Batterien. Vorteil dieser Modelle ist, dass sie überall auch ohne direkten Stromanschluss verwendet werden können und beim Hantieren mit dem Büchsenöffner kein störendes Kabel im Weg ist. Nachteil ist allerdings, dass die Batterien nur eine bestimmte Zeit lang halten und daher regelmäßig gegen neue Batterien ausgetauscht werden müssen.

  • Funktioniert ohne Stromanschluss
  • Kein störendes Kabel
  • Nur begrenzten Betriebszeit
  • Batterien müssen regelmäßig ersetzt werden
Elektrischer Dosenöffner mit Kabel

elektrischer-dosenoeffner-test-netzsteckerDie im Test vorgestellten elektrischen Dosenöffner mit Kabel beziehen den Strom per Netzstecker direkt aus der Steckdose. Vorteil dieser Modelle ist, dass sie mittels Stromanschluss unbegrenzt lange benutzt werden können, ohne dass Batterien ausgetauscht werden müssen. Nachteil ist allerdings, dass unbedingt eine Steckdose in der Nähe sein muss und beim Gebrauch unter Umständen das lange Kabel im Weg sein kann.

 

  • Unbegrenzte Betriebszeit
  • Kein Batterie tauschen notwendig
  • Steckdose benötigt
  • Kabel stört möglicherweise beim Einsatz

Elektrischer Dosenöffner für die Wand

Eine besondere Bauweise stellen elektrische Dosenöffner für die Wand dar. Dabei handelt es sich um Geräte, die in einer festen Halterung an der Wand montiert werden. Üblicherweise kommen derartige Modelle vor allem in der Gastronomie oder in Großküchen zum Einsatz. Dank der stabilen Verankerung in der Wand lassen sich die Geräte hervorragend als elektrischer Dosenöffner für große Dosen verwenden, mit denen auch Konservendosen in Industriegröße geöffnet werden können.

Mittlerweile sind auch vereinzelt Einbauküchen für private Haushalte mit einem elektrischen Dosenöffner für die Wand ausgestattet. Dabei handelt es sich allerdings im Gegensatz zu den Industrie Dosenöffnern um Geräte, die für Konservendosen normaler Größe ausgelegt sind. Vorteile der Wandmontage sind die hohe Stabilität und die Tatsache, dass kein zusätzliches Küchengerät angeschafft werden muss.

Keinen passenden elektrischen Dosenöffner gefunden?

Dann sehen Sie sich die Geräte hier an: Mechanischer Dosenöffner Test

Elektrischer Dosenöffner Test
5 (100%) 2 votes